Abgerundetes Rechteck: Über Don Weed

Dr. Don Weed, D.C. studierte Musik, Schauspielkunst und Humanbiologie und ist Doktor der Chiropraktik.

Studio für Alexander-Technik und mehr

 

Ruth Schilling, 79312 Emmendingen, Blumenstr.5

Er lernte die Alexander-Technik von 1971-1993 bei Marjorie Barstow (einer direkten Schülerin Alexanders), und begann bei ihr 1972 seine Lehrerausbildung. Außerdem lernte er bei einer Anzahl anderer Lehrer, vor allem bei Frank Pierce Jones und Margaret Goldie, die ebenfalls noch von Alexander selbst ausgebildet wurden. 

 

Seit  1975 arbeitet er als Lehrer der Alexander-Technik und entwickelte mit der Zeit den Ansatz der Interaktiven Unterrichtsmethode (ITM) .

Diese Ausbildung, aber auch die große Erfahrung als Schauspieler, Sänger und Regisseur bildet die Grundlage für seine "Performance Workshops", die er in den USA und Europa  abhält.

Seit 1993 ist Don Weed in England, der Schweiz und Deutschland als Ausbilder für Alexander-Technik-Lehrer im Rahmen der Interactiv Teaching Method (ITM) tätig. Vier Gruppen haben bereits ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, zwei weitere Kurse beenden im Sommer 2007 die Ausbildung.

Er ist Autor des Buches: „What you think is what you get.“ (siehe Literatur)